Change Berater - Strukturen und Prozesse
Profile Piktogramm
Strukturen und Prozesse leiten uns zu einem bestimmten Ergebnis

STRUKTUREN UND PROZESSE

  • … zeigen uns auf, was wir tun
  • … bestimmen auch, für wen wir es tun
  • … legen die Art und Weise sowie die Form fest, wie wir es tun
  • … leiten uns zu einem bestimmten Ergebnis
  • … sollten stetig im Sinne des KVP und dem PDCA überarbeitet und verbessert werden

Prozesse und Strukturen werden leider häufig über die Köpfe der Beteiligten hinweg implementiert. Die Stimmung kippt, Frust macht sich breit und viele machen nur noch Dienst nach Vorschrift. Solange die Führung denkt, dass die Mitarbeiter zu folgen haben, solange wird sich nichts ändern. Und wenn Sie nicht darauf achten, dass der Frust des Einzelnen sich auf das ganze Team und somit auf die Beziehungen auswirkt, wird alles nur noch schlimmer.
Strukturen und Prozesse lassen sich so nicht verbessern, sie werden eher verschlimmbessert!

Veränderung ist von Erfolg gekrönt, wenn der Informationsfluss funktioniert und der Nutzen kommuniziert ist. Sehen alle Beteiligten einen Sinn in der Veränderung, wird die intrinsische Motivation gefördert und dies wiederum stärkt das Miteinander. So müssen dann Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten in die Ergebnisverantwortung eines jeden Einzelnen einfließen.

Wie muss Veränderung aussehen?!

Folglich sollten wir berücksichtigen, in welche Richtung Veränderung geht. Wird sie horizontal, diagonal oder vertikal angestrebt. Je nachdem wohin ich will, muss ich wissen, welche notwendigen Ressourcen es dazu braucht. Daher braucht es dafür auch ein gutes Veränderungsmanagement. Denn das gibt uns die Möglichkeit gut zu planen, welche Investitionen es braucht bspw. in Bezug auf Ideen, Gesundheit, Weiterbildung und Nachfolge.

Eine Veränderung bezieht sich auch auf die internen Strukturen und Prozesse. Besprechungsstrukturen, Präsentationsvorgaben und Verantwortlichkeiten bestimmen die Projekte und damit die Teamarbeit. Zeit und Kosten beeinflussen die Veränderung ebenso, wie ein gutes Team und gute Führung.

Doch nicht nur der Blick nach innen lohnt, sondern auch ein Blick nach außen. Wie steht es um die Verantwortung, das Image und wo steht der Anspruch der Kunden.

Scroll to Top