carthago Reisemobilbau GmbH

Gruppe 3 NKP Nachwuchskräfteprogramm

Carthago Reisemobilbau GmbH

Themen

Zielgruppe

Teamleiter 
Sachbearbeiter

Nachwuchskräfteprogramm

Seit 2017 begleite ich nun junge Menschen im Hause carthago in Verbindung mit dem Nachwuchskräfteprogramm (kurz: NKP).

Die Gruppe 3 NKP besteht wieder aus 10 Teilnehmern. Es sind junge Menschen aus unterschiedlichen Bereichen im Unternehmen. Eine wunderbare Mischung aus Arbeitsplanung, Einkauf, Engineering + zentrales Datenmanagement, Ersatzteilwesen, Konstruktion, Instandhaltung, Logistikplanung, Marketing und Werksverkauf

So konnten wir das Programm trotz 2tem Lockdown starten und setzen auch hier auf Online Teile.

Auch diese Gruppe arbeitet in Form eines Blended Learning Konzeptes. Das bedeutet es gibt zumindest zu Beginn Online Sequenzen, Präsenzmodule, Online Schulungsprogramme sowie Hausaufgaben.

Gruppe 3 NKP - aus dem Nachwuchskräfteprogramm startete in einer intensiven Schneewoche

Start in einer schneereichen Woche im Januar 2021

Ich bin da für meine Kunden 👍😃

Inhalte und Ablauf

Je nach Reifegrad der einzelnen Teilnehmer sind die Inhalte spezifisch und individuell aufbereitet. Das bedeutet, auch wenn es bereits Gruppe 3 ist, ist es immer anders.

Gruppe 3 – NKP

Es geht um die Standortbestimmung und in diesem Fall auch parallel dabei durchgeführte Persönlichkeitsanalyse. Und natürlich um die allumfassende Basis – die Kommunikation. Ergänzend kümmern wir uns um Themen, wie Zeitmanagement, Präsentationstechniken. Ein ebenso spannendes wie auch anstrengendes Modul ist der Umgang mit Konflikten. Dabei geht es nicht nur darum zu erkennen, wann es zu einem Konflikt kommt, sondern auch welche Strategien und Verhaltensweisen notwendig sind, um diesen zu lösen.

Weitere zusätzlich Themen sind dann die eigene Persönlichkeit und die Themen Team und Motivation. Am Ende gilt es alles bisher Gelernte im Modul der Gesprächsführung umzusetzen.

Schlussendlich schauen wir dann gemeinsam auf die persönliche Entwicklung, welche in den zwei Jahren stattgefunden hat. Unter 4 Augen und im Anschluss ein Feedback mit dem Personalbereich und der jeweiligen übergeordneten Führungskräfte.

Transfer und Nachhaltigkeit

Auch diese Gruppe, wie schon vorher Gruppe 1 und 2, haben WBTs (Web Based Trainings) zwischendurch zu bearbeiten und ebenso Hausaufgaben in kleineren und größeren Teams anzufertigen. So überwinden wir den inneren Schweinehund, fördern den Transfer und die Nachhaltigkeit.

Es sind wieder einmal tolle Teilnehmer, eine faszinierende Generation, klasse Charaktere und spannende Herausforderungen.

Vielen Dank dafür!

Scroll to Top